Follower

Donnerstag, 21. Februar 2008

Kill Bill 1 & 2






Titel : Kill Bill : Vol. 1

Originaltitel : Kill Bill : Vol. 1

Land / Jahr
: USA / 2003

Altersfreigabe : Keine Jugendfreigabe

Regie : Quentin Tarantino

Darsteller :

Uma Thurman
Lucy Liu
Vivica A. Fox
Daryl Hannah
David Carradine
Michael Madsen
Julie Dreyfus
Chiaki Kuriyama
Sonny Chiba
Gordon Liu Chia Hui
Michael Parks
Michael Bowen


-----------------------------------------------------------------------------------------------------


Kurzbeschreibung des Films :


Als Teil einer Gruppe der weltbesten weiblichen Killer wird eine von ihnen, "Die Braut" (Uma Thurman) an ihrem Hochzeitstag samt ihren sämtlichen Gästen Opfer eines Attentats, das ihr Chef Bill (David Carradine) in Auftrag gegeben hat und das von ihren Kolleginnen (Lucy Liu, Vivica A.Fox, Daryl Hannah) durchgeführt wird. "Die Braut" wird für tot gehalten, ist allerdings nur für die nächsten vier Jahre außer Gefecht, da sie im Koma liegt.
Als sie wieder erwacht, startet sie einen einmalig gnadenlosen Rachefeldzug, indem sie eine Todesliste ihrer Kolleginnen und ihres Chefs erstellt und unter Einsatz eines besonderen japanischen Schwerts und sämtlicher sonstiger Mittel daran geht, einen Posten nach dem anderen abzuhaken...

Quelle: OFDB


------------------------------------------------------------------------------------------------------











Titel : Kill Bill : Vol. 2

Originaltitel : Kill Bill : Vol. 2

Land / Jahr : USA / 2004

Altersfreigabe : FSK 16

Regie : FSK 16

Darsteller :

Uma Thurman
David Carradine
Gordon Liu Chia Hui
Michael Madsen
Daryl Hannah
Michael Parks
Bo Svenson
Jeannie Epper
Stephanie L. Moore
Shana Stein
Caitlin Keats
Christopher Allen Nelson


------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kurzbeschreibung des Films :


Der Rachefeldzug der "Braut" geht nach dem gewaltsamen Ableben von O-ren Ishii (Lucy Liu) und Vernita Green (Vivica A.Fox) ohne Pause weiter.
Als nächstes auf der Liste stehen neben der einäugigen Elle Driver (Daryl Hannah) auch der männliche Killer Budd (Michael Madsen), bevor sich die Braut (Uma Thurman) ihrem eigentlichen ehemaligen Chef Bill ( David Carradine) widmen will. Doch Bill weiß noch um ein Geheimnis, von dem Braut nichts ahnt, weil es geschah, als sie selbst bereits im Koma lag und er will diese Trumpfkarte ausspielen...

Quelle: OFDB


------------------------------------------------------------------------------------------------------


Meinung:


Ich habe beide Teile in einen Thread gemacht,da es ja eigentlich ein
Film ist.Und ich bin der Meinung,man sollte es auch als Gesamtwerk
betrachten.

Mit Kill Bill ist Tarantino ein absoluter Geniestreich gelungen.Für mich persönlich ist es neben Pulp Fiction sein bestes Werk.Hier ist es ihm gelungen,eine simple Rachestory genial in Szene zu setzen und das Actiongenre um ein absolutes Juwel zu bereichern.

Die Story ist wie schon gesagt sehr simpel,wurde aber sehr actionreich und äusserst spannend umgesetzt.Die Atmo ist sehr dicht und übt eine starke Faszination auf den Betrachter aus.

Wie für Tarantino üblich,gibt es hier jede Menge coole Sprüche und sehr originelle Dialoge.Die Darsteller sind perfekt ausgewählt und spielen sehr autentisch und absolut überzeugend.

Der erste Teil des Films ist extrem actionreich gehalten,das aber auf einem qualitativ sehr hohen Level.Der zweite Teil ist dann dialoglastiger,aber auch mit sehr guten Actionsequenzen gefüllt.Ich bin der Meinung,gerade das macht dieses Gesamtwerk zu etwas Besonderem.

Viele sehen den Film als reines Actionwerk,ich hingegen bin der Meinung,das Kill Bill auch durchaus Tiefgang besitzt,was meiner Meinung nach besonders im zweiten Teil zum Vorschein kommt.

Auf jeden Fall aber sollte dieses Werk in keiner Sammlung fehlen.




9,5/10

1 Kommentar:

Garfield hat gesagt…

Hhhmm, wieder ein Tarantion Film.

Nicht schlecht, leider hat mir hier etwas gefällt sodass ich mit den Film einfach nicht warm werden konnte.
Teil 1 war sehr gut (9/10)
Teil 2 fand ich wesentlich schlechter (7/10)

Also insgesamt 8/10