Follower

Donnerstag, 3. April 2008

Invasion






Titel : Invasion

Originaltitel : The Invasion

Land / Jahr : USA / 2007

Altersfreigabe : FSK 12

Regie : Oliver Hirschbiegel / James McTeigue

Darsteller :

Nicole Kidman
Daniel Craig
Jeremy Northam
Jackson Bond
Jeffrey Wright
Veronica Cartwright
Malin Akerman
Q-Tip
Alexis Raben
Genevieve Adell
Mike D. Anderson
Maria Angelucci


--------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kurzbeschreibung des Films
:


Die Explosion des Space Shuttles "Patriot" ist nur der Beginn der Katastrophe, denn an den Wrackteilen des Shuttles befindet sich eine extraterrestrische Substanz, die die damit in Berührung kommenden Menschen verändert.
Die Psychiaterin Carol Bennell (Nicole Kidman) ist eine der ersten, die die Anzeichen wahrnimmt: Patienten berichten ihr von veränderten, gefühllosen Ehemännern und Verwandten. Es werden schnell mehr, aber die Regierung schiebt alles auf harmlose Grippeviren und scheint sogar bei der weiteren Verbreitung der Epidemie eine Rolle zu spielen. Caroll alarmiert ihren Kollegen Ben Driscoll (Daniel Craig), gemeinsam setzen die beiden alles daran den außerirdischen Virus zu stoppen und ausgerechnet Carolls Sohn scheint dabei eine Schlüsselrolle zu spielen ...

Quelle: OFDB


---------------------------------------------------------------------------------------------------------


Meinung :


Es weiss wohl keiner so genau, die wievielte Neuverfilmung des Klassikers "Die Dämonischen", aus dem Jahre 1956 wir hier zu sehen bekommen. Mittlerweile gab es so einige Verfilmungen ses Stoffes(Die Körperfresser kommen,Body Snatchers usw.). Aber diese Verfilmung ist mit Sicherheit nicht die schlechteste.

Im Gegensatz zu vielen anderen finde ich den Film sehr gelungen. Auf beklemmende Art und Weise wird hier ein Szenario gezeichnet, bei dem man sich wünscht, das es für immer nur ein Film bleiben mag. Die meiner Meinung nach sehr beklemmende Atmosphäre versteht es, den Zuschauer in Beschlag zu nehmen und ihn zu faszinieren.

Sicher, der Film ist nicht gerade innovativ, weil man die Thematik schon sehr oft in gleichartigen Filmen gesehen hat, aber dennoch ist es hier gelungen, den Film sehr spannend und auch unterhaltsam zu gestalten.

Die Spannung baut sich wie ich finde sehr gut auf und weiss sich auf einem hohen Niveau zu halten. Langeweile kommt während des gesamten Filmes nicht auf, er ist zu jeder Zeit spannend und sehr interessant. Auch die Darsteller, allen voran Nicole Kidman, leisten hier meiner Meinung nach absolut gute Arbeit und spielen ihre Parts sehr überzeugend.

Ich finde, hier wurde sehr gute Arbeit geleistet und das Endprodukt kann sich mehr als nur sehen lassen, mich jedenfalls hat der Film vollends überzeugt und zählt auch nicht zu den vielen ansonsten überflüssigen Remakes.



8/10

1 Kommentar:

Garfield hat gesagt…

Jepp, der Film hat mir auch sehr gut gefallen

8,5/10