Follower

Sonntag, 8. Juni 2008

Alien 3






Titel : Alien 3

Originaltitel : Alien 3

Land / Jahr : USA / 1992

Altersfreigabe : FSK 16

Regie : David Fincher

Darsteller :

Sigourney Weaver
Charles S. Dutton
Charles Dance
Paul McGann
Brian Glover
Ralph Brown
Danny Webb
Christopher John Fields
Holt McCallany
Lance Henriksen
Christopher Fairbank
Carl Chase


--------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kurzbeschreibung des Films :


Der Raumgleiter mit Ripley an Bord muß auf dem Gefängnisplaneten Fiorina 161 notlanden. In völliger Abgeschiedenheit fristet hier eine Gemeinde von Straftätern ihr Dasein. Als aus dem toten Körper eines Besatzungsmitglieds ein Alien ausschlüpft, entbrennt innerhalb des Gebäudekomplexes eine ungleichgewichtige Hetzjagd, da es auf dem Planeten keine Waffen gibt...

Quelle: OFDB


---------------------------------------------------------------------------------------------------------


Meinung :


Bei diesem dritten Teil nahm David Fincher auf dem Regiestuhl Platz, der 3 Jahre später mit "Sieben" ein absolutes Meisterwerk schaffen sollte. Wenn man die Filme miteinander vergleicht, dann stellt man ziemlich schnell fest, das in Sachen Atmosphäre sehr viele Ähnlichkeiten vorhanden sind. Ansonsten lassen sich die Filme natürlich nicht miteinander vergleichen.

Auch hier ist, wie auch später bei Fincher's Meisterwerk die Atmosphäre absolut faszinierend, Fincher hat es geschafft, den Film mit einer sehr düsteren und deprimierenden Atmosphäre zu versehen, das es dem Zuschauer teilweise auf das Gemüt schlagen kann. Allein die trost - und hoffnungslose Location des Gefängnis - Planeten löst ein Gefühl der Beklemmung aus und nebenbei hat die Atmosphäre auch noch einen sehr starken klaustrophobischen Anstrich, was dem Film eine ganz besondere Note verleiht.

Schon die Tatsache, das Ripley sich hier als einzige Frau unter lauter männlichen Insassen behaupten muß, sorgt schon für sehr starke Spannungen , die dann natürlich durch das vorhandene Alien noch weiter verstärkt werden.

Dieser dritte Teil beinhaltet auch wieder einige sehr gute Action - Passagen, die das ganze noch perfekt abrunden. Insgesamt gesehen bin ich trotzdem der Meinung, das der Film nicht ganz an seine beiden wirklich perfekten Vorgänger herankommt, ohne das ich richtig begründen könnte, wodurch dieses Gefühl bei mir ausgelöst wird. Trotz allem ist "Alien 3" aber ein absolut fantastischer dritter Teil einer genialen Saga.




9/10

Keine Kommentare: