Follower

Montag, 30. Juni 2014

Bruderehre







Bruderehre
(Act of Grace)
mit Benjamin Adnams, Chike Chan, Michael Dixon, Leo Gregory, Ciaran Griffiths, Jody Latham, Jennifer Lim, Adam Long, Crissy Rock, Andrew Schofield, Jon Yang, David Yip, Daniel York, Ozzie Yue
Regie:Noreen Kershaw
Drehbuch: Alan Field / Max Kinnings / Marc Pye
Kamera: Louis Mulvey
Musik: Ray Russell
FSK 16
Großbritannien / 2008

Während der Schulzeit in Manchester werden Dezzie und Yasin beste Freunde, nachdem Dezzie den chinesischen Jungen vor Rowdys und deren rassistischen Anfeindungen beschützt. Zehn Jahre, nachdem Yasin dem Ruf seiner Familie zurück nach Hongkong gefolgt ist und Dezzie eine Haftstrafe wegen Totschlags abgesessen hat, kehrt der Chinese nach Manchester zurück, um seinem einstmals besten Kumpel ein Angebot zu machen, das er nicht ablehnen kann: Yasin ist Mitglied bei den Triaden und will Dezzie zu seinem Leutnant im Westen machen...

Samstag, 28. Juni 2014

Ein Zombie hing am Glockenseil







Ein Zombie hing am Glockenseil
(Paura nella città dei morti viventi)
mit Christopher George, Catriona MacColl, Carlo De Mejo, Antonella Interlenghi, Giovanni Lombardo Radice, Daniela Doria, Fabrizio Jovine, Luca Venantini, Michele Soavi, Venantino Venantini, Enzo D'Ausilio
Regie: Lucio Fulci
Drehbuch: Lucio Fulci / Dardano Sacchetti
Kamera: Sergio Salvati
Musik: Fabio Frizzi
ungeprüft
Italien / 1980

In der kleinen Stadt Dunwich begeht der Ortspfarrer auf dem verlassenen Friedhof Selbstmord. Seitdem hängt ein Fluch über dem Ort, man stellt fest, das einer alten Legende nach das Böse über die Stadt kommen wird, wenn ein Priester auf dem Friedhof Selbstmord begeht. Und tatsächlich gehen in der kleinen Stadt plötzlich seltsame Dinge vor sich. Zuerst fällt schwerer Regen, vermischt mit Asche, auf die Stadt hernieder. Dann sterben verschiedene Menschen eines grausamen Todes. In einer Gewitternacht erheben sich plötzlich die Toten aus ihren Gräbern und beginnen als unverwundbare Zombies die Einwohner der Stadt zu terrorisieren.

Donnerstag, 26. Juni 2014

Butcher Boys







Butcher Boys
(Butcher Boys)
mit Ali Faulkner, Johnny Walter, Derek Lee Nixon, Tory Tompkins, Gregory Kelly, Phillip Wolf, Matt Hensarling, Jon Clinkenbeard, Matt Beene, Katie Patterson, Jack Lee, Justin Meeks, Tom Byrne, Tank Turner
Regie: Duane Graves / Justin Meeks
Drehbuch: Kim Henkel
Kamera: Ricardo Diaz
Musik: Josh Morrow
keine Jugendfreigabe
USA / 2012

Es sollte eine Nacht voller Spaß werden, doch am Ende steht der blanke Terror. Als Sissy und ihre Freunde ungewollt einen Autounfall mitverschulden, bei welchem ein Hund angefahren wird, beschwören sie damit den Zorn der Butcher Boys herauf. Einer nach dem anderen wird von der psychopathischen Gang gejagt und zur Strecke gebracht, bis nur noch Sissy übrig ist. Ganz auf sich allein gestellt, muss Sissy erkennen, dass sie es mit mehr als nur Mördern zu tun hat. Sie findet sich im denkbar schlimmsten Albtraum wieder, aus welchem es kein Entkommen gibt.

Mittwoch, 25. Juni 2014

Tatanka - Die Reise zurück in das Reich der Camorra







Tatanka - Die Reise zurück in das Reich der Camorra
(Tatanka)
mit Rade Serbedzija, Giacomo Gonnella, Susanne Wolff, Giorgio Colangeli, Alexander Yassin, Damir Todorovic, Clemente Russo, Carmine Recano, Linda Chang, Vincenzo Pane, Lorenzo Scialla, Enzo Casertano
Regie: Giuseppe Gagliardi
Drehbuch: Roberto Saviano / Maurizio Braucci / Massimo Gaudioso / u.A.
Kamera: Michele Paradisi
Musik: keine Informationen
FSK 16
Italien / 2011

Neapel – in dieser Stadt gibt es nur einen Weg der Armut zu entrinnen: die Camorra. Mit den Versprechungen von Drogen, Frauen, Macht und Geld angelt sich das organisierte Verbrechen jeden Jugendlichen der Stadt und lässt sie nicht mehr los. Michele sieht im Boxen die einzige Alternative so einem Leben zu entgehen. Doch als er für einen Freund die Schuld eines Verbrechens auf sich nimmt, muss er für 8 Jahre ins Gefängnis. Nachdem er wieder frei kommt, will er nur raus aus Italien doch sein ehemals bester Freund ist jetzt eine große Nummer in der Camorra und will ihn an seiner Seite.

Dienstag, 24. Juni 2014

Mara - The Killer Inside







Mara - The Killer Inside
(Mara)
mit Angelica Jansson, Cecilia Samuelsson, Emelie Frantz Nilsson, Martin Brandt, Philip Hansell, Mia Möller, P.O. Möller, Pidde Andersson
Regie: Åke Gustafsson / Fredrik Hedberg / Jacob Kondrup
Drehbuch: Pidde Andersson / Åke Gustafsson / Fredrik Hedberg / Jacob Kondrup
Kamera: Fredrik Hedberg
Musik: keine Information
keine Jugendfreigabe
Schweden / 2012

Jenny kann sich eigentlich kaum an ein normales Leben erinnern. Als Kind musste sie nämlich mit ansehen, wie eine unheimliche Frau einen brutalen Mord beging. Seitdem plagt Jenny ein unüberwindliches Trauma, was sich in letzter Zeit eklatant verschlimmert hat. Da rät ihr ein Psychologe, sich ihrer Angst zu stellen. Gemeinsam mit vier Freunden macht sich Jenny also auf in die kleine Hütte in den schwedischen Wäldern. Alkohol und gute Laune sollen es Jenny leichter machen, aber alleine schon das Haus zu betreten wird zu einer Zerreiß-Probe. Doch es soll noch viel schlimmer kommen, denn das Böse hat diesen Ort nie verlassen und wittert nun frisches Blut.

Montag, 23. Juni 2014

Teufelskreis Y







Teufelskreis Y
(Twisted Nerve)
mit Hayley Mills, Hywel Bennett, Billie Whitelaw, Phyllis Calvert, Frank Finlay, Barry Foster, Salmaan Peerzada, Christian Roberts, Gretchen Franklin, Thorley Walters, Russell Napier, Timothy Bateson, Timothy West
Regie: Roy Boulting
Drehbuch: Roger Marshall / Roy Boulting / Leo Marks
Kamera: Harry Waxman
Musik: Bernard Herrmann
ungeprüft
Großbritannien / 1968

Der junge Martin Durnley wird von seiner Mutter trotz seines Alters noch wie ein Kind behandelt. Mit seinem Stiefvater steht er in ständigem Konflikt. Als er sich in die junge Susan verliebt, deren Mutter eine Pension betreibt, schmiedet er einen teuflischen Plan. Er gibt sich infantil, um bei ihnen aufgenommen zu werden um den Mord an seinem verhassten Stiefvater vorbereiten zu können. Als Susan seine Annäherungsversuche abweist, bricht endgültig der Psychopath in ihm durch...

Samstag, 21. Juni 2014

Man of Steel







Man of Steel
(Man of Steel)
mit Henry Cavill, Amy Adams, Michael Shannon, Diane Lane, Russell Crowe, Antje Traue, Harry Lennix, Richard Schiff, Christopher Meloni, Kevin Costner, Ayelet Zurer, Laurence Fishburne, Dylan Sprayberry, Cooper Timberline
Regie: Zack Snyder
Drehbuch: David S. Goyer / Christopher Nolan
Kamera: Amir Mokri
Musik: Hans Zimmer
FSK 12
Großbritannien / Kanada / USA / 2013

Als Kind wird Clark Kent von den einfachen Bauersleuten Jonathan und Martha Kent adoptiert, nachdem der Junge in einer Raumkapsel auf deren Land eine Bruchlandung hinlegt. Von seinem Vater wurde er vom Planeten Krypton vor dessen Zerstörung abgeschickt. Schnell entdeckt Clark, dass er anders ist als andere Kinder und über Superkräfte verfügt. Als junger Mann geht Clark nach Metropolis, um als Journalist Fuß zu fassen, und wird rasch damit konfrontiert, wie er mit seiner ungewöhnlichen Gabe umzugehen hat.

Freitag, 20. Juni 2014

Das Böse unter der Sonne






Das Böse unter der Sonne
(Evil under the Sun)
mit Peter Ustinov, Colin Blakely, Jane Birkin, Nicholas Clay, Maggie Smith, Roddy McDowall, Sylvia Miles, James Mason, Denis Quilley, Diana Rigg, Emily Hone, John Alderson, Paul Antrim, Cyril Conway, Barbara Hicks
Regie. Guy Hamilton
Drehbuch: Agatha Christie / Anthony Shaffer / Barry Sandler
Kamera: Christopher Challis
Musik: Cole Porter
FSK 12
Großbritannien / 1982

Schauspielerin Arlena Marshall benimmt sich wie eine richtige Diva - kein Wunder, dass sie sich dadurch viele Feinde macht. Und so kommt es, wie es kommen muss: Mitten in ihrem Urlaub auf einer griechischen Mittelmeerinsel wird Madame Marshall tot aufgefunden. Zum Glück ist Meisterdetektiv Hercule Poirot vor Ort und übernimmt sofort die Ermittlungen. Aber dieses gestaltet sich aufgrund der Vorgeschichte jedoch ziemlich schwierig. Denn fast alle anderen Gäste hatten mit Arlena noch eine Rechnung offen. Hier geht es um Ehebruch, Eifersüchteleien, Profitinteresse oder blanken Hass. Doch alle haben ein scheinbar wasserdichtes Alibi. Poirot, übernehmen Sie!

Mittwoch, 18. Juni 2014

Kill Zombie







Kill Zombie
(Zombibi)
mit Yahya Gaier, Mimoun Ouled Radi, Gigi Ravelli, Sergio Hasselbaink, Uriah Arnhem, Noel Deelen, Nadia Poeschmann, Carlo Boszhard, Yesser Roshdy, Iliass Ojja, Frans van Deursen, Kees Boot, Wart Kamps
Regie: Martijn Smits / Erwin van den Eshof
Drehbuch: Tijs van Marle
Kamera: Joost van Herwijnen
Musik: Matthijs Kieboom / Martijn Schimmer
FSK 16
Niederlande / 2012

Als eine russische Weltraumstation inmitten der Amsterdamer Innenstadt einschlägt und ein an Bord befindliches Virus seine Opfer in amoklaufende Menschenfresser verwandelt, hocken der in diesen Tagen ohnehin vom Schicksal recht gebeutelte Büroangestellte Aziz und sein Tunichgut-Bruder Mo gerade in einer Polizeizelle und kriegen von all dem wenig mit. Konfrontiert mit der bitteren Wahrheit tut man sich mit Gaunern und Politessen zusammen, denn nur gemeinsam hat man den Zombies etwas entgegen zu setzen.

Montag, 16. Juni 2014

Die Nacht bringt den Tod






Die Nacht bringt den Tod
(Dead of the Nite)
mit Tony Todd, Joseph Millson, Cicely Tennant, Gary Mavers, Claudio Pacifico, Paul Fox, Simon Bamford, Suzi Lorraine, Simone Kaye, Stuart Boother, Rachel Whittingham, Anna Carteret, Sousila Pillay, Johnathon Farrell
Regie: S.J. Evans
Drehbuch: S.J. Evans
Kamera: Huw Walters
Musik: Robin Scott Fleming
keine Jugendfreigabe
Großbritannien / 2013

Einige Geisterjäger untersuchen das berüchtigte Jericho Manor, in dem es seit langer Zeit spuken soll. Doch sie merken sehr schnell, dass es nicht nur Geister sind, die in diesem Anwesen umgehen. Einige Mitglieder der Gruppe werden ermordet, so dass die Überlebenden gezwungen sind, ihre Nachforschungen darauf zu konzentrieren, herauszufinden, wer oder was für diese Missetaten verantwortlich ist. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, da ihrer aller Leben in großer Gefahr ist.

Sonntag, 15. Juni 2014

Die Todesliste - Nr. 1 stirbt







Die Todesliste - Nr. 1 stirbt
(The List)
mit Anthony Flanagan, Sienna Guillory, Clive Russell, Rebecca Ferdinando, Louise Delamere, Bill Paterson, Nigel Planer, Mingus Johnston, Andrew Havill, Rita Davies, Christopher Dane, Charles Dale, Charles De'Ath
Regie: Klaus Hüttmann
Drehbuch: Klaus Hüttmann
Kamera: Felix Wiedemann
Musik: Walter Christian Mair
FSK 16
Großbritannien / 2013

Nach einem verlorenen Prozess, der ihn in der Ansicht bestärkt, machtlos gegen die Welt der Reichen zu sein, dreht Christopher Cowin den Spieß um. Der Werbespezialist richtet eine Webseite ein, auf der man Verstöße von Amtsträgern melden und bewerten kann. Die Liste ist ein weltweiter Erfolg. Bis ein Unbekannter sie etwas ernster nimmt, als sie von ihrem Erfinder gemeint war. Einer nach dem anderen muss die jeweils als Nummer eins geführte Person sterben. Und dann landet Christopher selbst ganz oben.

Samstag, 14. Juni 2014

Damien - Omen II









Damien - Omen II
(Damien: Omen II)
mit William Holden, Lee Grant, Jonathan Scott-Taylor, Robert Foxworth, Nicholas Pryor, Lew Ayres, Sylvia Sidney, Lance Henriksen, Elizabeth Shepherd, Lucas Donat, Allan Arbus, Fritz Ford, Meshach Taylor, John J. Newcombe
Regie: Don Taylor / Mike Hodges
Drehbuch: Harvey Bernhard / David Seltzer
Kamera: Bill Butler
Musik: Jerry Goldsmith
FSK 16
USA / 1978

Um sechs Uhr morgens am sechsten Tag des sechsten Monats geboren, unter dem Zeichen des Antichristen, das ist das Omen, der Fluch, der auf dem dreizehnjährigen Damien lastet. Geheimnisvolle Todesfälle in seiner Umgebung, unerklärliche Zwischenfälle überzeugen selbst seinen Adoptivvater davon, den Sohn des Teufels großgezogen zu haben. Für ihn, den Großindustriellen, sind die Zeichen gesetzt, die das bevorstehende Ende der Welt signalisieren. Überzeugt davon, das nur er die Menschheit vor ihrem Untergang bewahren kann, ist er zum Äußersten entschlossen. Doch der Antichrist Damien ist stärker. Die biblischen Prophezeiungen über den Antichrist scheinen sich zu bewahrheiten.

Donnerstag, 12. Juni 2014

Sibirische Erziehung









Sibirische Erziehung
(Educazione siberiana)
mit Arnas Fedaravicius, Vilius Tumalavicius, Eleanor Tomlinson, Jonas Trukanas, Vitalij Porshnev, Peter Stormare, John Malkovich, Arnas Sliesoraitis, Pijus Grude, Ernestas Markevicius, Erikas Zaremba, Airida Gintautaite
Regie: Gabriele Salvatores
Drehbuch: Stefano Rulli / Sandro Petraglia
Kamera: Italo Petriccione
Musik: Mauro Pagani
FSK 16
Italien / 2013

Kolyma und Gagarin sind beste Freunde. Gemeinsam wachsen sie unter der Aufsicht von Großvater Kuzya (John Malkovich) in einem verlassenen Winkel der Sowjetunion auf. Sie gehören den Urki an, einem aus Sibirien stammenden Verbrecher-Clan. Gemeinsam gehen die Jungen durch die Schule des ehrenhaften Verbrechens, wie die Urki es verstehen. Sie lernen Diebstahl, Banditentum und den Umgang mit Waffen. Großvater Kuzya wacht über die Einhaltung des strengen Ehrenkodex, der seit Generationen im Clan herrscht. Doch sieben Jahre im Gefängnis machen aus Gagarin einen einsamen jungen Mann, der dem Reiz des schnellen Geldes durch unehrenhafte Verbrechen erliegt. Die ehemaligen Freunde stehen sich schließlich als Todfeinde gegenüber, getrennt durch den Ehrenkodex des Clans…

Mittwoch, 11. Juni 2014

Futureworld - Das Land von übermorgen









Futureworld - Das Land von übermorgen
(Futureworld)
mit Peter Fonda, Blythe Danner, Arthur Hill, Yul Brynner, John P. Ryan, Stuart Margolin, Allen Ludden, Robert Cornthwaite, Angela Greene, Darrell Larson, Nancy Bell, Bert Conroy, Dorothy Konrad, John Fujioka
Regie. Richard T. Heffron
Drehbuch: Mayo Simon / George Schenck
Kamera: Gene Polito / Howard Schwartz
Musik: Fred Karlin
FSK 12
USA / 1976

Zwei Jahre sind vergangen, seitdem im Freizeitpark "Delos" lebensechte Roboter die Besucher attackierten und töteten. Die Reporter Chuck und Tracy sind zu einer PR-Vorführung anlässlich der Wiedereröffnung des Parks geladen und versuchen, hinter die Fassade der Fantasiewelt zu schauen. Und müssen dabei feststellen, dass auch im neuen "Delos" nicht alles mit rechten Dingen zugeht...

Montag, 9. Juni 2014

Code Red









Code Red
(Code Red)
mit Paul Logan, Velizar Binev, Borislav Iliev, Forbes KB, Manal El-Feitury, Ralitsa Paskaleva, Mya-Lecia Naylor, Dimo Alexiev, Julian Kostov, Elitsa Razheva, Valentin Ganev, Kitodar Todorov, Georgi Staykov
Regie: Valeri Milev
Drehbuch: Valeri Milev / Matthew Waynee
Kamera: Anton Bakarski / Emil Topuzov
Musik: keine Informationen
keine Jugendfreigabe
USA 2013

Stalingrad im Zweiten Weltkrieg: Als die russischen Truppen nach dem Kampf abziehen, tritt plötzlich unbemerkt ein rotes unbekanntes Gas aus – ein Gas das gefallene Soldaten wieder zum Leben erweckt. Viele Jahre später ist es erneut so weit. In einer kleinen bulgarischen Stadt setzt eine unverhoffte Explosion genau dieses Gas wieder frei und die Toten erwachen zu neuem Leben. Können die Bewohner entkommen bevor CODE RED ihre Stadt auf einen Schlag komplett auslöscht?

Sonntag, 8. Juni 2014

El Topo









El Topo
(El Topo)
mit Alejandro Jodorowsky, Brontis Jodorowsky, José Legarreta, Alfonso Arau, José Luis Fernández, Alf Junco, Gerardo Zepeda, René Barrera, René Alís, Federico Gonzáles, Vicente Lara, Pablo Leder, Giuliano Girini Sasseroli
Regie: Alejandro Jodorowsky
Drehbuch: Alejandro Jodorowsky
Kamera: Rafael Corkidi
Musik: Alejandro Jodorowsky / Nacho Méndez
keine Jugendfreigabe
Mexiko / 1970

Der ganz in Schwarz gekleidete Revolverheld El Topo hält sich für einen Gott und zieht zusammen mit seinem siebenjährigen Sohn Brontis , der ihn nackt begleitet, durch die Gegend. Auf ihrer Reise passieren sie ein Dorf, in dem unfassbar grausame Taten verübt wurden. Die Dorfbevölkerung wurde bis auf einen Überlebenden ausgelöscht. Der Überlebende schickt die beiden zu einem Franziskaner-Kloster, wo sich die Täter verschanzt haben. Dort angekommen erschießen El Topo und sein kleiner Junge die Ganoven. Dann nimmt sich der rächende Revolverheld die Geliebte des Anführers, Mara , gewaltsam zu seiner Frau. Doch diese verdreht El Topo den Kopf und stiftet ihn zu Morden an. Schon bald kann er nicht mehr unterscheiden, aus welchen Motiven er mordet.

Freitag, 6. Juni 2014

Der Übergang









Der Übergang
(The Corridor)
mit Stephen Chambers, James Gilbert, David Patrick Flemming, Matthew Amyotte, Glen Matthews, Mary-Colin Chisholm, Nigel Bennett, Elphege Bernard, Heather Salsbury
Regie: Evan Kelly
Drehbuch: Josh MacDonald
Kamera: Christopher Ball
Musik: keine Informationen
FSK 16
Kanada / 2010

Während ihrer Highschoolzeit hatte eine Gruppe von Freunden ein gemeinsames tragisches Erlebnis, an dem sie Jahre später noch zu kauen haben. Um es endgültig hinter sich zu bringen, treffen sie sich wieder, um ein gemeinsames Wochenende in einer einsam gelegenen Blockhütte in der Wildnis zu verbringen. Das Wochenende nimmt eine unerwartete Wendung, als die Freude mitten im Wald einen blendend hellen Korridor entdecken, der eine eigenartige Wirkung hat: Er amplifiziert ihre Aggressionen. Bald brechen erste Streits aus.

Donnerstag, 5. Juni 2014

Das Omen









Das Omen
(The Omen)
mit Gregory Peck, Lee Remick, David Warner, Billie Whitelaw, Harvey Stephens, Patrick Troughton, Martin Benson, Robert Rietty, Tommy Duggan, John Stride, Anthony Nicholls, Holly Palance, Roy Boyd, Freda Dowie
Regie: Richard Donner
Drehbuch: David Seltzer
Kamera: Gilbert Taylor
Musik: Jerry Goldsmith
FSK 16
USA / 1976


Am 6. Juni, morgens sechs Uhr, wird er geboren. Er wächst heran wie andere Kinder, unterscheidet sich scheinbar durch nichts von seinen Altersgenossen. Und doch ist dieser Damien Thorn kein Kind wie alle anderen. In seiner Umgebung sterben Menschen unter mysteriösen Umständen. Die Gesetze der Natur scheinen außer Kraft gesetzt. Niemand wird verschont, selbst Damiens Eltern Robert und Cathy Thorn müssen die Liebe zu ihrem vermeintlichen Kind mit dem Leben bezahlen. Die dunkle Prophezeiung beginnt sich zu erfüllen:"Er wird sein Königreich auf Erden errichten und dem Satan untertan sein. Die Erde wird leer sein und die Menschen werden sich gegenseitig töten." Damien Thorn, das personifizierte Böse, hat sein Werk begonnen. Wer wird sich ihm in den Weg stellen können?

Dienstag, 3. Juni 2014

Virus Outbreak









Virus Outbreak
(The Cure)
mit Gabriel Abreu, Gino Acevedo, David Allen, Antonia Prebble, John Bach, Daniel Lissing, Nathalie Boltt, John Chalmers, Luke Hawker, Allan Henry, Tony Hopkins, John Landreth, Stephen Lovatt, Gregor McLennan
Regie: David Gould
Drehbuch: David Gould
Kamera: David Paul
Musik: Daniel Sadowski
FSK 16
Neuseeland / USA / 2014

Beth ist eine engagierte junge Wissenschaftlerin und machte eine erschütternde Entdeckung: Die Pharmafirma, für die sie seit längerem arbeitet, hat tatsächlich ein Heilmittel gegen Krebs entdeckt - hält die Veröffentlichung aber zurück, um weiter ihr Geschäft mit Medikamenten für Chemotherapie machen zu können. Beth ist zutiefst erschüttert und entscheidet, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen: Sie will die Formel öffentlich machen, ahnt aber nicht, dass ihr Arbeitgeber ihr auf die Schliche gekommen ist: Die Jagd ist eröffnet.

Montag, 2. Juni 2014

Apocalypse Now









Apocalypse Now
(Apocalypse Now)
mit Marlon Brando, Martin Sheen, Robert Duvall, Frederic Forrest, Sam Bottoms, Laurence Fishburne, Albert Hall, Harrison Ford, Dennis Hopper, G.D. Spradlin, Jerry Ziesmer, Scott Glenn, Bo Byers, James Keane
Regie: Francis Ford Coppola
Drehbuch: John Milius / Francis Ford Coppola
Kamera: Vittorio Storaro
Musik: Carmine Coppola / Francis Ford Coppola
FSK 16
USA / 1979

Mitten im Wahnsinn des Vietnamkrieges erhält Captain Willard den Auftrag für eine waghalsige Mission: Er soll sich mit einer Hand voll Soldaten zum Lager des sadistischen Colonel Kurtz im kambodschanischen Dschungel durchschlagen. Der brutale Kurtz lässt sich nicht mehr von der Militärführung kontrollieren und richtet von seinem Hauptquatier aus ein unglaubliches Blutbad nach dem anderen an. Willard hat den ausdrücklichen Befehl, den Sadisten zu liquidieren. Auf ihrem Weg begegnet die Truppe dem sonderbaren Colonel Kilgore, der seine Hubschrauberpiloten ihre Attacken zu den Klängen der "Walküre" fliegen lässt. Je tiefer das amerikanische Boot in den Dschungel eindringt, desto blanker liegen die Nerven der Besatzung. Ihre Mission führt die fünf Soldaten geradewegs in die Abgründe der menschlichen Seele...